Zeit und Ewigkeit
update 4.Dez.03 / 14.Mai 05

Wir können die Zeit nur mit unsern Sinnen erfassen.
Wenn wir ein Kind sind, dann scheint uns ein Jahr eine enorm lange Zeit.
Sind wir dann über 50, dann realisieren wir, dass ein Jahr so schnell vorbei geht.
Der Begriff der Zeit wird in Relation zum eigenen Alter empfunden.
Bei 50 Jahren ist ein Jahr
nur noch 2% des Alters und wird immer weniger ...
was sind schon 2% ?

Wie lange dauert unser Leben ?
Vielleicht 30 Jahre, 60 Jahre, 90 Jahre oder gar 100 Jahre - wir wissen es nicht.
Doch wir haben etwas in uns, das weiterleben wird, wenn der Körper einmal seine Lebenszeit
erreicht hat. Dies ist unser ganz persönliches Ich, das gestaltet und geprägt wird von unserm
Verhalten im Leben, unsere Persönlichkeit. Man sagt dem auch die Seele.

Wie lang ist nun ein Leben ?
Dies ist ein Hauch, auch wenn wir 100 Jahre alt werden. Ein Nichts im Vergleich zur Ewigkeit.
 

Leben wir deshalb in dieser kurzen Zeitspanne die wir haben um unsere Seele zu formen so,
dass wir uns in Ewigkeit darüber freuen können.

Leben wir deshalb so, wie es uns JESUS CHRISTUS vor 2000 Jahren lehrte.

VERSUCHEN WIR ES 

NEU > und so machen wir es < NEU   



ZURÜCK / HOME