Wirkungsgrad der 60m Romcap Antenne
   

Gemessen wurde die Antenne auf der Frequenz von 5.315 MHz mit einem
Strahler von 1m x 1m Gitter-Strahler, installiert auf dem Auto.
Dabei wurde mit dem VNA-Instrument die Bandbreite bei SWR 2.62
gemessen: 96 KHz (Q = 55.3).
Die Kapazität des Strahlers gemessen: 59 pF.
Dann anstelle der Raumkapaziät durch einen Luft-C von 59 pF ersetzt.
Dann wurde eine Bandbreite von 12.8 KHz (Q = 414) gemessen.
Mit diesen Werten erfolgt die Berechnung:

Rtot = Xl x Q = 508 x 55.3 =   28'092 Ohm
Rv   = Xl x Q = 508 x 414  = 210'312 Ohm
Rs   = (Rv x Rtot) / (Rv - Rtot) = 32'422 Ohm
Eta (%) = (Rtot / Rs) x 100 = (28092/32422) x 100 = 87.5 % Wirkungsgrad

Erklärung:
Die Messung entspricht der Messung der 40m-Roomcap, wobei hier
der Varylink einen 7.5 cm Durchmesser hat.
Bei der 40m-Roomcap diente ein Varylink von 5 cm Durchmesser.
Die Beschreibung und Herleitung der Formeln ist hier nachzulesen:
Internet-Link:  ANALYSE       http://hb9abx.no-ip.biz/analyse.htm

Die Bauanleitung ist bei mir erhältlich.

Email = felix-abx@gmx.ch
Felix Meyer, HB9ABX   8.Januar, 2017